Zur Desktop Ansicht wechseln!

Weingut Wittmann: Weißer Burgunder Gutswein trocken Bio 2019, Rheinhessen

10,25 € (13,67 €/L)
inkl. 16 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Was Philipp Wittmann hier als Gutswein in Flaschen füllt, ist purer Luxus: Reife Aromen von gelben Früchten und ein Hauch Vanille verwöhnen die Nase; am Gaumen gesellen sich nussige Noten und ein Anflug von Kräutern zur Komposition, die sich mit schmelzigem Körper und lebendiger Säure perfekt ausbalanciert zeigt. Delikater Abgang mit einer salzig-mineralischen Spur.

Rebsorte:
Weißburgunder

Naturland Biowein (DE-ÖKO-022)


Alkoholgehalt: 12,5 %
Trinktemperatur: 10-12 °C
Lagerpotenzial: bis 2024
Klassifikation: VDP.Gutswein, Deutscher Qualitätswein
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Erzeuger

Eine Urkunde von 1663 ist ältestes Zeugnis der langgepflegten Weinbautradition und Ortsverbundenheit der Westhofener Winzerfamilie Wittmann. Heute bewirtschaften Vater Günter und Sohn Philipp gemeinsam die 25 Hektar großen Weinberge. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Riesling, der das Terroir der Lagen um Westhofen optimal zur Geltung bringt. Traditionell ergänzen neben dem Silvaner vor allem Weiß- und Grauburgunder das Portfolio. Prägendes Element ist der kalksteinhaltige Boden, der sich in einer eleganten und kühlen Mineralik im Glas wiederfindet. Daneben zählt das Weingut Wittmann zu den Wegbereitern des ökologischen Weinbaus in Deutschland, inzwischen werden die Weinberge biodynamisch bewirtschaftet. Dass sich die stete Mühe lohnt, beweisen in schöner Regelmäßigkeit Top-Bewertungen der Weinkritiker.

2018 Eichelmann ★★★★★
2018 Gault Millau 4 Trauben
2017/18 Der Feinschmecker FFFFF

Inverkehrbringer: Weingut Wittmann, Mainzer Strasse 19, 67593 Westhofen bei Worms


Lieferzeit ca. 2-4 Werktage 
Art.-Nr. 4971297

Kontakt

edelrausch Handels- und Service GmbH
Bautzner Straße 21
01099 Dresden

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 10-20 Uhr
Sa: 10-17 Uhr

Bestellhotline für Privat- und Gastronomiekunden, Kundendienst

0351 810337-0