Zur Desktop Ansicht wechseln!

Vigneti del Salento · Farnese: Lunatico Tre Autoctoni Rosso 2016, Apulien

5,22 € statt € 5,95 (6,96 €/L)
inkl. 19 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Lunatico Tre Autoctoni wird, nomen est omen, aus drei autochthonen süditalienischen Rebsorten gekeltert: Montepulciano, Primitivo und Nerello Mascalese. Im Bukett gefallen reife Aromen nach Kirsche, Pflaume und Brombeere. Am Gaumen rund und füllig, mit geschmeidigen Tanninen und Nuancen von Toast und Schokolade im Nachhall. Angenehmer Begleiter zu Wildgulasch, reichhaltigen Saucen und mittelreifem Käse.

Rebsorten 
Montepulciano, Primitivo, Nerello Mascalese 


Alkoholgehalt: 13,5 %
Trinktemperatur: 16-18 °C
Lagerpotenzial: bis 2020
Klassifikation: Puglia IGP
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Erzeuger

Die Geschichte von Farnese Vini geht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Man genoss die Weine auf Banketten der wichtigsten europäischen Adelshöfe, und schon damals war "Farnese" ein Synonym für "Weine auf qualitativ höchstem Niveau". Farnese gelangte innerhalb kürzester Zeit an die Spitze der exportierenden Weinproduzenten in Abruzzen. Unter dem Credo, dass ein guter Wein definitiv nur aus besten Trauben herzustellen ist, entschied man bei Farnese strategische Partnerschaften mit anderen Weinproduzenten einzugehen. Qualität steht dabei immer an erster Stelle, und das sogenannte "Qualitätsprojekt" wird strengstens überwacht: Das Farnese-Team inspiziert genauestens die Weinberge potentieller Kooperationspartner und hat auch nach Vertragsabschluss ein Auge auf Arbeitsweisen, auf Qualität und Quantität der Ernte.

Inverkehrbringer: Farnese Vini Srl, Via dei Bastioni, 34, 66026 Ortona CH, Italien

Alle Farnese-Weine bei edelrausch 

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage 
Art.-Nr. 3963456

Kontakt

edelrausch Handels- und Service GmbH
Bautzner Straße 21
01099 Dresden

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 10-20 Uhr
Sa: 10-17 Uhr

Bestellhotline für Privat- und Gastronomiekunden, Kundendienst

0351 810337-0