Zur Desktop Ansicht wechseln!

Château Pichon-Longueville-Baron: Les Tourelles de Longueville 1998, Pauillac, Bordeaux

43,87 € (58,49 €/L)
inkl. 16 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Dieser Zweitwein aus dem Jahr 1998 zeigt sich wie sein großer Bruder besonders maskulin. Nur sind seine Tannine nicht mehr so fest und der Abgang klingt zarter und sanfter am Gaumen nach.


Alkoholgehalt: 13 %
Trinktemperatur: 18-20°C
Lagerpotenzial: bis 2016
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Erzeuger

Thérèse de Rausan brachte bei Ihrer Heirat mit Baron Jacques de Pichon de Longueville im Jahre 1694 ein großes Weingut als Mitgift ein. Der Besitz wurde 1850 geteilt und es entstanden aus zwei Dritteln der Fläche das  Weingut mit offiziellem Namen "Château Longueville au Baron de Pichon-Longueville" und aus dem Rest das gegenüber liegende Weingut "Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande".  1987 ging das Gut, nachdem es 54 Jahre im Besitz der Familie Bouteiller gewesen war, an AXA Millésimes über, die mit umfangreichen Investitionen in die Keller die Qualitätsansprüche kräftig nach oben schraubte. Inzwischen wurde die Qualität eine 2e Cru wieder überzeugend erreicht und das Gut zählt zu den sogenannten "Super-Seconds", die eigentlich den Status eines Premier Cru verdient hätten.

Inverkehrbringer: Grands Vins de Gironde G.V.G, 2 Chemin du Rivet, 33450 Saint-Loubès, France

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage 
Art.-Nr. 333353

Kontakt

edelrausch Handels- und Service GmbH
Bautzner Straße 21
01099 Dresden

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 10-20 Uhr
Sa: 10-17 Uhr

Bestellhotline für Privat- und Gastronomiekunden, Kundendienst

0351 810337-0