Zur Desktop Ansicht wechseln!

Salcheto: Chianti Biskero DOCG Bio 2018, Toskana

7,72 € statt € 8,92 (10,29 €/L)
inkl. 19 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Das Bukett des Chianti Biskero verströmt harmonische Noten von roten Früchten und Gewürzen mit dezenten Vanilletönen. Am Gaumen finden wir eine konzentrierte Frucht und elegante Holznoten. Die Struktur ist kräftig, die Tannine sind schmeichelnd.

Bei Salcheto wird viel Wert auf eine Selektion bei der Lese und niedrige Erträge gelegt. Darüber hinaus verleihen die Höhenlage und der Boden den Weinen einen besonderen Charakter voll Weichheit und Eleganz mit einer deutlichen aber unaufdringlichen Frucht. Aus den Weinbergen "Poggio Piglia" und "Abbadia" stammen die Trauben für diesen saftigen, frischen Chianti. Ein Drittel des Weins reift für vier Monate in 300 Liter-Fässern aus amerikanischer Eiche.

Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Canaiolo, Mammolo, Merlot

Bio-Wein  (IT-BIO-006)


Alkoholgehalt: 13,0 %
Trinktemperatur: 16-18 °C
Lagerpotenzial: bis 2022
Klassifikation: Chianti DOCG
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Erzeuger

Zum Weingut Salcheto  gehören 21 Hektar Rebfläche auf einer der höchstgelegenen Anbauzonen des Gebietes mit 450 m ü.M. Das typisch toskanische Haus eines Halbpächters in dominanter Position oberhalb der eigenen Rebflächen bildet das Betriebszentrum. Die Böden stammen aus dem Pliozän und bestehen aus einer Mischung von Tuffstein und Ton. Dank der Lage und der Ausrichtung nach Süden/Südosten erhalten die Rebflächen während des ganzen Tages Sonneneinstrahlung. Am stärksten vertreten sind hier natürlich die Rebsorten Prugnolo Gentile, Canaiolo und Mammolo. Eine kleine Fläche wurde 1999 mit Merlot bestockt zur Befriedigung der eigenen Neugier hinsichtlich der Ausdruckskraft dieser edlen Rebsorte in Verbindung mit dem Terroir von Salcheto. Die Rebflächen verteilen sich auf zwei Lagen. Die erste, größere und ursprünglichere, umfasst rund 13 Hektare rund um den Betrieb. Die zweite mit dem Namen Poggio Piglia liegt in Chiusi, und auf den dortigen 8 Hektaren Weinbergen werden die Trauben für einen Chianti Colli Senesi angebaut. Die Trauben für den Vino Nobile Salcheto stammen von 12 bis 25 Jahre alten Rebbergen. Die Rebstöcke der jüngsten Neuanpflanzungen entstammen zum größten Teil einer eigenen Reberziehung von den besten Pflanzen des Gutes. Die Stockdichte schwankt zwischen 2.500 Reben/ha auf den ältesten Weinbergen bis zu 4.500 Reben/ha auf den neuesten Rebpflanzungen. Als Erziehungssystem wird Kordon mit Ausläufer und Guyot verwendet.

Alle Salcheto Weine bei edelrausch 

Inverkehrbringer: Azienda Agricola Salcheto, Via di Villa Bianca 15, 53045 Montepulciano (SI), Italia

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage 
Art.-Nr. 392377

Kontakt

edelrausch Handels- und Service GmbH
Bautzner Straße 21
01099 Dresden

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 10-20 Uhr
Sa: 10-17 Uhr

Bestellhotline für Privat- und Gastronomiekunden, Kundendienst

0351 810337-0